Ein Klavier. ein Klavier…

Ein Klavier. ein Klavier……

Ein Klavier ist ein Tasteninstrument. Ist ja klar. Dass es normalerweise 88 Tasten hat, das wissen vielleicht noch einige. Aber wussten Sie, dass …

… seit 1972 am sogenannten „Drop day“ am Massachusetts Institute of Technology jedes Jahr ein Piano vom Dach des sechsstöckigen Baker House geworfen wird? Die Studenten feiern damit den letzten Tag vor den Frühlingsferien.

… der Amerikaner Derek Amato nach einem Unfall am 27. Oktober 2006, bei dem er eine Gehirnverletzung erlitt, plötzlich Klavierspielen konnte und heute Profimusiker ist?

… Klavier-Großmeister Sergei Rachmaninoff manchmal bei Konzerten schneller gespielt oder Teile weggelassen hat, wenn er den Eindruck hatte, sein Publikum langweilt sich?

… Popstar George Michael das Klavier, auf dem Lennon „Imagine“ komponiert haben soll, für 2,1 Millionen Dollar ersteigert hat?

…der Italiener Bartolomeo Cristofori im Jahr 1720 das erste moderne Klavier baute und daher als der Erfinder dieses Instrumentes gilt?

… Mozart mit vier Jahren ein Klavierkonzert komponierte?

… in Iowa einarmige Klavierspieler gesetzlich verpflichtet sind, umsonst aufzutreten?

… Kinder, die Klavier lernen, in der Regel bessere Leistungen in der Schule aufweisen als andere?

… dass der Pianist Liu Wei 2010 den Wettbewerb „China’s got talent“ gewann? Er hat keine Arme und spielte mit den Füßen.

… die berühmte Klavierbaufirma Steinway sich während des 2. Weltkriegs mit dem Bau von Lastenseglern für das Militär über Wasser hielt?

… Homer Simpson in Folge 18 der 13. Staffel einen Unfall hat und ihm dabei nacheinander eine Zeitung, eine Milchflasche und ein Klavier auf den Kopf fallen?

… dass ein Katzenklavier angeblich ein Instrument ist, dessen Töne erzeugt werden, indem darin eingesperrten Katzen abwechselnd der Schwanz eingeklemmt wird? (Es ist aber sehr zweifelhaft, ob es jemals wirklich existiert hat. – Wäre ja auch grausam!)

Quelle: Bayerisches Fernsehen

 

Piano Scheck Ihr Partner für Klaviere im Großraum Stuttgart, Esslingen, Rems-Murr-Kreis, Waiblingen, Ludwigsburg, Fildern und Reutlingen.

Öffnungszeiten Ausstellungsraum
In der Regel bin Ich Samstags von 10-13 Uhr für Sie da.
Auch unter der Woche möchte ich persönlich für Sie da sein. Da ich jedoch auch im Kundendienst unterwegs bin, möchte ich Sie bitten einen Termin mit mir im Voraus telefonisch abzusprechen.

Aktuelle Informationen zu Öffnungszeiten finden Sie hier Aktuelles.

Piano Scheck

Jochen Schaupp
Flügel-, Klavier- und Cembalobaumeister
Buchhaldenstraße 15
71334 Waiblingen-Hegnach
Tel.: 07 11 / 44 41 92
E-Mail: info@Piano-Scheck.de

07 11 / 44 41 92

info@Piano-Scheck.de